Wir verwenden nur 🍪 gegen SPAM-Nachrichten. Datenschutzerklärung

Ausgaben

Allgemein | Fixkosten | Spesen

Allgemein

Einstellungen > Ausgaben > Allgemein

1. E-Mail to Inbox
In den Einstellungen unter "Ausgaben" bietet MOCO unter "Allgemein" eine accountspezifische E-Mail-Adresse an. E-Mails, die an diese Adresse gehen werden als Ausgaben-Entwurf im Rechnungseingang erfasst.

Aus Sicherheitsgründen ist die E-Mail-Adresse keine triviale Adresse, die man einfach erraten kann. 
➜ Im Mailclient als Kontakt erfassen und zur Weiterleitung von Eingangsrechnungen wählen.
➜ Bei Bedarf kann eine automatische Weiterleitung für eine eigens definierte E-Mail-Adresse wie z.B. "rechnungen@meinefirma.de" eingerichtet werden. 

Eingangsrechnungen per E-Mail an MOCO senden



2. Überweisungsaufträge
Das Häkchen setzen, wenn Sammelzahlungen gewünscht sind.
Das voraussichtliche Datum der Sammelzahlung wird beim Erstellen des Überweisungsauftrags angezeigt.
Eine Sammelzahlung wird immer zum frühsten Termin ausgeführt. Eine Einzelzahlung ohne gesetztes Zieldatum (Zahlbar bis) – oder eine Sammelzahlung bei der mind ein Zieldatum fehlt,  wird sofort ausgeführt. 

3. Standards für Projektzuweisung
Die Ausgabe bzw. Positionen daraus, lassen sich Projekten zweck Kostentracking und Weiterverrechnung zuweisen. Hier in den Einstellungen können dazu Standards vordefiniert werden – z.B. ob ein allgemeiner Aufschlag angewendet werden soll.

Fixkosten

Einstellungen > Ausgaben > Fixkosten

Ergänzend zum Rechnungseingang unter "Ausgaben" erfasst du hier die Fixkosten.

Fixkosten sind z.B. Ausgaben wie Miete, Löhne, Bankgebühren
– alles Ausgaben, zu denen es keine Eingangsrechnung gibt und die in der Buchhaltung anders verbucht werden. Regelmässige Abrechnungen wie z.B. Handy-Aborechnungen sind damit nicht gemeint – diese werden als Eingangsrechnung erfasst. 

fixkosten wie miete und gehälter erfassen

Berücksichtigung in Berichten

Unabhängige Zahlungen erfassen

Einzelne unabhängige Zahlungen können auch unter "Ausgaben" > "Zahlungen" > rechts oben "Zahlung ohne Beleg" erfasst werden.

Spesen

Einstellungen > Ausgaben > Spesen

Nach Aktivierung können alle Benutzer in ihrem Profil unter "Spesen" Auslagen und Fahrtkosten und Tagespauschalen erfassen.

Einstellungen: Spesen aktivieren MOCO



Soll die Person, die Spesen erfasst, auch gleich eine Kategorie (mit hinterlegtem Aufwandskonto) wählen können, können zuvor definierte Kategorien als spesenrelevant ausgewählt werden.

Überblick zum Workflow
Der Mitarbeitende erfasst die Belege bzw. Pauschalen (im Profil, via MobileApp oder per E-Mail) und reicht eine Spesenabrechnung ein. Die für seine Spesen zuständige Person wird informiert, kontrolliert die Belege und genehmigt oder lehnt ab. Bei Genehmigung wird aus der Spesenabrechnung eine Unternehmensausgabe erstellt.
Detailinfos zum Spesenworkflow

Mehr zu Einstellungen...