FAQ

Kosten

Sind die Kosten abhängig von Benutzerrollen?

Alle Benutzer kosten bei voller Aktivität 9 EUR/10 CHF pro Monat – egal welcher Funktionsumfang genutzt wird. Die Zugriffsrechte können jederzeit selbst reduziert oder erweitert werden.

Was kosten mich Freelancer?

Freelancer können lediglich zu Einsatzzeiten aktiviert werden. MOCO berechnet immer tagesgenau die unter "Personal" gelisteten "Aktiven Personen" (ca. 30 Cent/Rappen pro Tag).

Support

Wie läuft der Support bei MOCO?

MOCO ist eine Software-as-a-Service (SaaS) mit > 15'000 Benutzern ohne Vertragsbindung. Als Produktteam kümmern wir uns persönlich um alle deine Anliegen. Bewährt hat sich das aus folgenden Gründen:

  • Sicherstellen bestmöglichster Servicequalität.
  • Probleme und Anregungen kommen direkt bei uns an (Weiterentwicklung eng am allgemeinen Bedarf).
  • Die Abokosten sind seit 5 Jahren stabil tief

Persönliche Betreuung bedingt bei > 50 Anfragen täglich, dass Telefonieren als Supportweg die absolute Ausnahme sein muss.

Der In-App-Service ist bei Fragen die erste Wahl

Alle Benutzer können uns über den In-App-Service unten rechts in MOCO kontaktieren. Wir antworten zügig – spätestens innerhalb von 24 Stunden.

Wichtig: Das Anliegen gut beschreiben und einen Screenshot mitschicken!

MOCO-agentursoftware-Service-Support

Browserplugins (z.B. AdBlocker) können dazu führen, dass der Service blockiert wird. Alternativ kann man uns auch das Anliegen über das » Kontaktformular schicken.

Gibt es eine Online-Demo?

Das kostenlose Webinar » Eine Einführung , gibt einen soliden Überblick und kann jederzeit abgerufen werden.
Firmen ab 20 Benutzern bieten wir auf Nachfrage ein kostenloses Online-Meeting für weitergehende Fragen zu Integrationen, Datenimport, Abläufen und Einführung.

Sind Schulungen möglich?

Auf Anfrage bieten wir aber auch Online-Schulungen an.

Online-Dokumentation

Wo finde ich eine Art "Handbuch"?

Auf der Website unter » Funktionen sind alle Bereiche und Themen bebildert und beschrieben. Findet sich eine Antwort nicht, helfen wir gerne über den In-App-Service.

Zahlungsmöglichkeiten

Kann ich mein Abo auch ohne Kreditkarte lösen?

MOCO kann man derzeit nur mit Kreditkarte abonnieren. Darüber läuft alles automatisiert. Es kann auch eine private Kreditkarte benutzt werden (Verrechnung als Auslagen) oder eine Prepaid-Kreditkarte.

AVV

Wo finde ich meinen Auftragsverarbeitungs-Vertrag (AVV)?

Der Vertrag steht nach Abonnierung im Account zum Download zur Verfügung. Die Bestätigung erfolgt über den Upload der Bestätigungsseite.

Sicherheit & Betrieb

Habe ich Zugang zu Backups?

Es werden 2 x täglich Backups erstellt. Ein eigener Zugang zum Backup ist jedoch nur bei einer Private Cloud (Buchung einer eigenen Server-Instanz) möglich. Jeder Account kann regelmässig die Exportmöglichkeiten nutzen und sollten sehr wichtige Daten aus Versehen von einem Benutzer gelöscht worden sein, können wir auf Anfrage einen früheren Stand aus den Backups herstellen. » Weitere Infos zu Sicherheit & Betrieb

Werde ich zur Weiterentwicklung (im Abo inklusive) informiert?

In der App immer oben rechts auf die Glocke klicken, wenn sie rot wird!

Screenshot Projekte

Zusätzlich schicken wir 4 x im Jahr eine Übersicht zu den letzten Updates.

30 Tage gratis

Account sofort startbereit. Voller Funktionsumfang. Ohne Zahlungsangaben.