Übersicht "für den Chef"

Mitarbeiter Soll-Ist

Unter jedem Mitarbeiter (Personal -> Klick auf Name des Mitarbeiters) kann im Bericht "Soll-Ist" nachvollzogen werden
  • wie sich das Soll-Ist pro Monat und Jahr verhält
  • wieviele Stunden im Monat gesamt geleistet wurden
  • wie sich die Stunden auf die Kalenderwochen innerhalb eines Monats verteilen
  • wie erfasste Stunden den geplanten gegenüber stehen
  • wie viele verrechenbare und nicht verrechenbare Stunden darunter sind
Auch der Mitarbeiter sieht diesen Bericht unter "Zeiterfassung".
 
Wie berechnen sich die Sollstunden?
Die regulären Soll-Stunden pro Tag bei einem 100 % - Pensum ergeben sich durch der hinterlegten Zahl der Stunden pro Tag (Einstellungen > Zeiterfassung). Die Anzeige erfolgt im Soll-Ist-Bericht auf Wochenbasis. Bei Teilzeitmitarbeitern reduziert man die Sollstunden pro Woche, indem man Abwesenheiten im Planer einträgt. Beispiel: Für ein Teilpensum von 60 % werden 2 Tage Abwesenheit eingetragen.
Soll- und Ist-Stunden immer im Blick


Haben alle Ihre Stunden eingetragen?

Unter Unternehmensberichte > Zeiterfassung werden die eingetragenen Stunden pro Tag und Mitarbeiter angezeigt – sowie das Verhältnis von verrechenbaren zu nicht verrechenbaren Stunden.

Klickt man auf eine Tag, wird einem eine detaillierte Stundenübersicht angezeigt.


Sich in den Account eines Mitarbeiters einloggen

Wer die Zugriffsrechte für den Tab "Personal" hat (-> einstellbar unter "Personal") kann hier
a) per Multibutton rechts
b) per Button rechts oben auf der Benutzer Detailseite

in den Account einer anderen Person wechseln.

Über Logout oben rechts kommt man wieder automatisch auf seinen eigenen Account zurück.

In die Ansicht des Account-Inhabers kann generell nicht gewechselt werden.

In der Software den Benutzer wechseln


Zeiterfassung sperren

Soll verhindert werden, dass Mitarbeiter nachträglich Stunden ändern, weil man z.B. monatlich Rechnungen stellt, dann gibt es die Möglichkeit, die Zeiterfassung ab einem bestimmtem Stichtag für die Vergangenheit zu sperren.

Einstellbar ist dies in den Einstellungen unter "Zeiterfassung" und nennt sich dort "Periodensperre".

Die Abbildung zeigt, wie die Zeiterfassung an gesperrten Tagen aussieht:
periodensperre zeiterfassung agentursoftware


Mehr zu Zeiterfassung...
30 Tage gratis

Account sofort startbereit. Voller Funktionsumfang. Ohne Zahlungsangaben.