Blogartikel vom

Zeiterfassung: Autovervollständigung von Tags.


Zeiterfassung Tags verwenden – taggen

Tag = Markierung
In MOCO lassen sich Zeiteinträge mit einem Hashtag "#" markieren – das kennst du sicher schon von Social Media Posts.

Alle Tags, die bereits zu einem Projekt verwendet wurden, schlägt dir MOCO bei neuen Einträgen und Tippen eines #... automatisch vor. Häufig finden Tags Verwendung für Ticketnummern – aber es lassen sich beispielsweise auch Leistungen weiter differenzieren oder besondere Einträge markieren. Nach den Tags kann später gefiltert und ausgewertet werden.

Aktivieren
Damit bestehende Workflows nicht belastet werden, ist die Autovervollständigung in den Einstellungen unter "Zeiterfassung" zu aktivieren.

Link zum Online-Handbuch