Blogartikel vom

Projektbericht – Effektiver Stundensatz und Budgetkontrolle

Ab heute ist unser neuer Projektbericht online. Wir sind noch lange nicht am Ende des Finetunings aber finden diese Version schon deutlich wertvoller als die bestehende. Deswegen sind wir auch bereits damit online. Es lassen sich folgende Zahlen ablesen: * geleistete Arbeitszeit und prognostizierte Restzeit * Budget und Restbudget * Verteilung verrechenbarer und nicht verrechenbarer Aufwand * effektiver Stundensatz * Stunden pro Monat Die Restzeit berechnet sich aus dem Restbudget geteilt durch die mittleren Stundensatz. Sollte das Projekt verschiedene Stundensätze auf Mitarbeiter- oder Leistungsebene haben, wird der mittlere Satz verwendet. Das Ergebnis ist nicht 100% genau, wird aber im Laufe des Projekts immer genauer. Es lässt sich im Voraus nur schwer erahnen, auf welche Leistungen oder welche Person wieviele Zeiten buchen wird.
30 Tage gratis

Account sofort startbereit. Voller Funktionsumfang. Ohne Zahlungsangaben.