Blogartikel vom

Zeiterfassung – TIPP: Tagging von Zeiteinträgen

Unser neues Feature ist das Tagging (Markierung) von Zeiteinträgen. Man kann jetzt einen Eintrag mit einer Ticket-Nummer oder eine sonstigen Markierung kennzeichnen. Dazu verwendet man das Raute (#) Symbol gefolgt von der Markierung und schreibt dahinter die Beschreibung. Beim Stundenexport (zurzeit nur Excel und CSV) kann man diese Spalte dann nutzen, um nach dieser Markierung zu filtern. Dieses Feature ist besonders hilfreich, wenn man für grosse Auftraggeber tätig ist und diese ein Reporting nach Ticket-Nummern verlangen. Wir haben diese Funktion absichtlich sehr versteckt eingebaut, da sie in der Regel nicht sehr häufig verwendet wird.
30 Tage gratis

Account sofort startbereit. Voller Funktionsumfang. Ohne Zahlungsangaben.