Blogartikel vom

Vereinfachung der Erfassung interner Aufwände

Bisher konnte man in moco mehrere Positionen anlegen zum Erfassen interner Aufwände. Da entstehen dann mal schnell Aufwände wie: * Rechnungserstellung * Administration * Sonstige Erledigungen * Anrufe * Emails Irgendwann kommt dann die Frage ob es wirklich Sinn macht, seine ohnehin nicht verrechenbaren Tätigkeiten derart aufzuschlüsseln oder wohin jetzt eine bestimmte Tätigkeit gebucht werden soll. Wir haben uns entschlossen diese Funktionalität zu entfernen und nur noch eine interne Position "Administration" zu erlauben. Wir möchten die Komplexität weiter verringern. Würden wir diese Funktion in moco belassen müssten wir konsequenterweise auch das Berichtssystem erweitern um Auswertungen über die erfassten internen Zeiten zuzulassen. Wir möchten unsere Zeit lieber in wichtigere Features investieren. Die alten Daten werden in den nächsten Tagen für jeden Account automatisch migriert. Alle internen Zeiten werden auf eine Position verbucht und die Maske zum Pflegen der internen Positionen steht nicht mehr zur Verfügung.
30 Tage gratis

Account sofort startbereit. Voller Funktionsumfang. Ohne Zahlungsangaben.