Blogartikel vom

Zeiterfassung für Freelancer und Selbständige optimiert

Ab heute haben wir die Bedienung von moco für Einzelbenutzer weiter optimiert. Alle nicht notwendigen Eingabefelder, die nur im Mehrbenutzerbetrieb Sinn machen wurden entfernt oder zumindest automatisch eingetragen. Ein gutes Beispiel war der Projektleiter oder die Personalauswahl beim Stundenauszug. Die Oberfläche wirkt dadurch insgesamt schlanker und aufgeräumter. Screenshot Stand 2012 Wir sind allerdings noch nicht fertig und Freelancer und Selbständige können sich auf weitere Verschlankungsmassnahmen freuen.