Blogartikel vom

Zusatzleistungen budgetieren.

Besonders bei Projekten, die viele Fremdkosten beinhalten, kann eine Budgetkontrolle der Fremdkosten Sinn machen. 
In MOCO kann man dazu analog zu den Leistungen neu auch die Zusatzleistungen, unter denen u.a. auch die Fremdkosten eingetragen werden, budgetieren. 

So geht's
1. Blauer Link unter Zusatzleistungen anklicken und Budgetbetrag hinterlegen.
2. Alle Zusatzleistungen, die eingetragen werden und mit "im Budget" gekennzeichnet sind, werden hier berücksichtigt.
3. Im Projektbericht wird der Projektbudgetbalken neu gesplittet angezeigt und per Mouseover werden die Beträge angezeigt, die auf die erfassten Stunden sowie die Zusatzleistungen entfallen.

So sieht man bereits in der Projektübersichtsliste (4), welcher Anteil des Gesamtbudgets von den Zusatzleistungen in Anspruch genommen wird.

Fremdkosten budgetieren
30 Tage gratis

Account sofort startbereit. Voller Funktionsumfang. Ohne Zahlungsangaben.