Blogartikel vom

Rechnungen: Mehr Flexibilität durch nachträgliche Anpassung Stundenzahl und Preis.

Rechnung änderbar nach Stundenauswahl

Wurden bisher angefallene Stunden direkt über "Positionen anzeigen" ausgewählt, konnten diese Stunden in der Abrechnung nicht überschrieben werden. Das garantierte, dass der damit zusammenhängende Stundenauszug übereinstimmte. Diese Einschränkung war für einige Abrechnungsfälle zu strikt.

Ab heute können bei Bedarf Anzahl der Stunden und Preis überschrieben werden, ohne die Rechnung manuell schreiben und anschliessend die Stunden als "bereits verrechnet" markieren zu müssen.

MOCO markiert diese Rechnungen künftig mit einem Hinweis, um Unklarheiten zu vermeiden.

30 Tage gratis

Account sofort startbereit. Voller Funktionsumfang. Ohne Zahlungsangaben.