Blogartikel vom

Zugriffsrechte flexibler.

Zugriffsrechte auf "Unternehmen"

Bisher konnte nur der Account-Inhaber auf die Einstellungen unter "Unternehmen" in der Topnavigation zugreifen. Nun kann er auch einem anderen Benutzer unter "Personal" diese Rechte einräumen.

Zugriffsrechte auf Funktionen auch variabel einstellbar für Account-Inhaber

Es ist nun ausserdem möglich, dass der Account-Inhaber für sich die Funktionen "Akquise", "Planung", "Zeiterfassung" und "Abrechnung" bei Bedarf ausblenden kann. Bisher hatte der Account-Inhaber automatisch auf alles Zugriff und konnte keine der oben genannten Funktionen ausblenden.

Und zu guter Letzt: In Zukunft müssen die neu vergebenen Zugriffsrechte nicht durch "Speichern" bestätigt werden. Sobald eine Checkbox angeklickt ist, greift die neue Einstellung.

Agentursoftware MOCO Zugriffsrechte

30 Tage gratis

Account sofort startbereit. Voller Funktionsumfang. Ohne Zahlungsangaben.