Blogartikel vom

Ferien eintragen und bearbeiten nur mit Berechtigung "Personal"

Man will ja nie zuviel versprechen ... denn oft dauert die Umsetzung doch etwas länger als in der Euphorie des Gedankens gedacht ... Trotzdem möchten wir nicht vorenthalten, dass langfristig der Eintrag der Abwesenheiten unter "Personal" erfolgen und es kurzfristig eine Vorstufe dazu geben soll: Alle 4 Abwesenheiten werden oben links wie bisher angezeigt, aber standardmässig nur für die User, die das Recht "Personal" haben. Individuelle Abwesenheiten anlegen zu können ist noch in Diskussion. Variante 1 -> Momentan kann man zusätzliche bezahlte Freitage im Ferienkonto per Beschreibung dem Mitarbeiter zuteilen. Sein Ferienguthaben wird so erhöht und die speziellen Tage bleiben nachvollziehbar. Variante 2 -> Idee: Individuelle Abwesenheite anlegen würde bedeuten man kann einer Abwesenheit selbst eine Kürzel geben und definieren, ob sie bezahlt oder unbezahlt ist. Über Feedback - ob ihr besser mit Variante 1 oder 2 arbeiten würdet, freuen wir uns!
30 Tage gratis

Account sofort startbereit. Voller Funktionsumfang. Ohne Zahlungsangaben.