Blogartikel vom

Interne Projekte – wie werden sie gehandhabt?

Wie schon erwähnt wird standardmässig das eigene Unternehmen auch unter Kunden aufgelistet (nicht löschbar). Wenn man interne Projekte eröffnet, ordnet man diese am besten diesem Kunden (der eigenen Firma) zu. Dadurch tauchen diese Projekte nur dort auf, wo es Sinn macht. In bestimmten Berichten, in denen es um die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens geht werden diese Projekte zum Beispiel ignoriert.
30 Tage gratis

Account sofort startbereit. Voller Funktionsumfang. Ohne Zahlungsangaben.