Blogartikel vom

Qualitätssicherung

Ein sehr dehnbarer Begriff, den ich mir heute ausgesucht habe und doch meine ich, dass wir uns hier sehr von anderen Softwareanbietern unterscheiden. Die letzte Woche habe ich hauptsächlich automatisierte Tests vervollständigt. Was sich erstmal für den Laien nicht besonders spannend anhört, macht ab einer Komplexität, die moco mittlerweile erreicht nicht nur Sinn, sondern es ist Voraussetzung für hohe Qualität. Mit Hilfe automatisierter Tests können wir die gesamte Funktionspalette von moco innerhalb von Minuten testen. Nur so können wir bei einem Update sicherstellen, dass keine vorhandenen Funktionen beeinträchtigt wurden. Zurzeit haben wir eine Absicherung von 75%, d.h. es ist noch Luft nach oben vorhanden. Bevor wir also weitere Funktionen optimieren oder neue Features einbauen, müssen wir daran noch ein bis zwei Wochen arbeiten. Danach sind allerdings zwei ganz interessante Features geplant: * Verknüpfung unterschiedlicher moco Konten und * die lang ersehnte Spesenabrechnung
30 Tage gratis

Account sofort startbereit. Voller Funktionsumfang. Ohne Zahlungsangaben.