Sonstiges

5 UI-Sprachen, 2 Dokumentsprachen

Sprache Benutzeroberfläche
Die Sprache kann direkt beim Erfassen eines neuen Benutzers gewählt werden. Im Profil kann jeder Benutzer auch nachträglich die Sprache ändern. Zur Verfügung stehen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch.

Sprache für Kunden-Korrespondenz
Beim Kunden kann gewählt werden, ob Dokumente generell in Englisch erstellt und verschickt werden sollen. Die englischen Standardtexte (Anrede-, Fuss- und E-Mail-Texte) können in den Einstellungen erfasst werden.
Die Agentursoftware MOCO ist in Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch verfügbar


Unsere Webseite www.mocoap.com ist derzeit in deutscher Sprache, da sich MOCO auf die DACH-Region fokussiert.

Abweichendes Geschäftsjahr

Weicht das eigene Geschäftsjahr vom Standard in MOCO (1.1. – 31.12.) ab, können wir das für einen Account kostenlos einstellen. Bitte kontaktiert uns dazu über den In-App-Service.

Betroffen von der GJ-Umstellung sind folgende globalen Berichte / Einstellungen:
  • Unternehmensbericht
  • Finanzbericht
  • Abrechnung > Bericht
  • Ausgaben > Bericht
  • sowie die Ausgaben-Fixkosten unter den Einstellungen

Abweichungen pro Kunde

Beim Kunden können abweichende Stundensätze und abweichende Zahlungskonditionen definiert werden.

Mehr zu Einstellungen...