Blogartikel vom

Planung: Neue Einträge und Änderung bestehender Einträge weiter optimiert.

Über den anpassbaren Titel und eine optimierte Anordnung der Elemente wird das Eintragen und Ändern eines Eintrags intuitiver und es gibt mehr Optionen. Das Fenster schliesst nicht mehr unbeabsichtigt, wenn man aus Versehen daneben klickt. Alle Details im Überblick: 

Einfach im Titel lostippen

Im Eintrags-Fenster kann der Titel direkt im Titelfeld ergänzt werden (1). Ist das Projekt bereits gesetzt ist der Fokus sofort in diesem Feld.

Wiederholender Eintrag

Die Möglichkeit der Eintragswiederholung befindet sich jetzt direkt rechts neben der Datumswahl (2), was vom Kontext her stimmiger ist.


Projektplanung Kapazitäten – der optimierte Eintrag

"Weitere Optionen" neu aufgestellt

  • Die bisherige "Beschreibung" wurde durch ein unabhängiges Feld "Notizen" ergänzt, das nun unter "Weitere Optionen" (3) versteckt ist und den einfachen Eintrag angenehm kompakt macht. 
  • Auch die Symbole befinden sich nun darunter (5).
  • Ein neues abstraktes Symbol ist hinzugekommen: Der ausgefüllte Kreis (5).
  • Die Projekt- oder Eintrags-Farbe (6) kann angepasst werden (zusätzlich zum Rechtsklick auf Eintrag oder Projektleiste).

Eintrags-Fenster schliessen

"Abbrechen" (4) kommt zusätzlich zum "x" oben rechts hinzu. Ein Klick neben den Eintrag schlisst diesen nicht mehr aus Versehen und vermeidet Frustgefühle.

Hinweis wie sich die neue Version auf bestehende Einträge auswirkt
Optisch sollte man keinen Unterschied merken. Beim Onlinegang des neuen Fensters wird die bisher angezeigte Beschreibung in den Titel übernommen. Parallel bleibt sie im Notizfeld erhalten. 
30 Tage gratis

Account sofort startbereit. Voller Funktionsumfang. Ohne Zahlungsangaben.